Dienstag, 14. Juli 2015

München-Haul: Jo Malone, Estée Lauder, MAC

Ciao Ihr Lieben,

was zum Duften, was für die Lippen, was für die Augen - und die kleine Alice ist happy:)
Wie Ihr vielleicht gemerkt habt, kommen hier gerade nicht die meisten Posts - liegt daran, weil ich mal wieder viel unterwegs bin... unter anderem war ich Ende letzter Woche in München. Und trotz straffem Terminplan konnte ich der Innenstadt einen kleinen Besuch abstatten.



Endlich einmal ins Oberpollinger, was für ein genialer Shoppingtempel!
Und natürlich auch zu MAC, ist doch Standardprogramm...;)

Da auf so einem Trip meine Börse meist lockerer sitzt als daheim, konnte ich nicht widerstehen, mir ein paar (in Bloggerkreisen schwer gehypte) Luxusteilchen zu gönnen. Vor allem die Parfums von Jo Malone übten schon länger eine große Anziehungskraft auf mich aus!




Leider bin ich wirklich noch nie in meinem Leben dazu gekommen, mich in aller Ruhe durch die fantastischen Duftwelten von Jo Malone zu schnuppern. Und auch dieses Mal kam ich zwar in besagtem Oberpollinger an dem Stand vorbei, sprühte mir aber nur so im Vorüberhuschen den "Sakura Cherry Blossom"-Duft aus der Blossom-Sommerkollektion aufs Teststäbchen (und versehentlich auf die halbe Hand...) Doch das reichte, es war Liebe auf die 1. Einatmung sozusagen!

Einen Sommerduft, der sowohl die Frische als auch die Frucht der Kirsche einzufangen vermag, ohne dabei ins zuckersüße zu geraten (Halloooo, Escada, nichts gegen euch, ABER....) hatte ich schon ewig gesucht.
Die wunderschöne Verpackung in der Box mit Schleife und Seidenpapier tat ihr übriges. 100,- Euro ärmer zog ich von dannen... und auch wenn es eine Bodylotion "Lime Basil & Mandarin" in Fullsize gratis dazu gab (Wert 24,99€) ist das schon ne Hausnummer... Aber ich habe mich superglamourös und glücklich gefühlt, und das bleibt seitdem jeden Tag den ich diesen Duft trage!
Es sind 100ml enthalten, macht also 1 € pro Milliliter;)

Dieser und die anderen beiden Düfte der Blossom-Kollektion sind aktuell z.B. bei Douglas online verfügbar.

Rein zufällig kam ich anschließend am Estée Lauder-Counter vorbei... da war doch was, die Color Envy-Lippenstifte! Mit denen war ich noch nicht wirklich auf Tuchfühlung gegangen, und so nette Sets mit Lippenstift + Glossmini für 30,99€... ach was sag ich, ich war in Spendierlaune und ruck-zuck saß ich bei der netten Dame auf dem Stuhl und ließ mir zwei Nuancen auftragen!



Aufgetragen und für gut befunden - die Farbe 220 Powerful ist wirklich wieder so ein typisches "Alice-Pink" und trägt sich einfach großartig! Die Farbabgabe ist ein Träumchen, fühlt sich aber federleicht an und hält ganz fabelhaft. Interessantes Gimmick: die edle, schlicht dunkelblaue Hülse schließt mithilfe magnetischer Kraft. Sowas finde ich ja echt lässig.
Tatsächlich ein Fall von "Worth the Hype", wer hätts gedacht!



Die Gratisbeigabe, ein Pure Color Gloss in der Farbe 49 Frivolous Pink Sparkle, hat dagegen kaum eigene Farbe, sondern besteht aus abertausenden von rosafarbenem Glitzerteilchen. Von daher eher ein Topper über dem Lippenstift aber sowas kann man doch immer gut gebrauchen, vor allem wenn er als Mini fürs Reisegepäck daherkommt;)


Beide schnell geswatcht:




So, jetzt aber raus aus dem Oberpollinger! Bevor ich mir noch ein Luxusdirndl von Sportalm kaufe... was ich mangels Anlass wahrscheinlich nie anziehen würde!!

Dann lieber noch flott zu MAC, ich hatte da schließlich noch einen der Dazzleshadows aus der Le Disko-LE auf meiner Liste...


Unglaublich, aber das ist wirklich ein und derselbe Lidschatten - nur in verschiedenen Lichtverhältnissen! Und auf den Lidern macht er damit fröhlich weiter und glitzert noch dazu, das ist echt irre.
Der Farbton "Boom Boom Room" hat mich von seinen Duochromitäten her wirklich am meisten fasziniert - war jedoch bei Douglas online schon ausverkauft. Bei MAC direkt gibt es noch viele Nuancen, aber die geizen da so mit Gutscheinen - was bei nem Stückpreis von 25,- € ziemlich uncool kommt.
Ich muss es gestehen - bei allem, was duo- oder multichrom ist, setzt mein Hirn irgendwie aus, sei es bei Nagellack, Lidschatten und was der Markt sonst so zu bieten hat!

Swatches muss ich Euch noch schuldig bleiben, bei diesem grauen Schmuddelwetter machte das einfach keinen Sinn!
Die kommen aber, gemeinsam mit meinem zweiten Dazzleshadow "She Sparkles". Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen mit der lieben Sonne:)

Habt Ihr schon die Parfums von Jo Malone ausprobiert? Und die Color Envys? Von MACs Dazzleshadows mal ganz zu schweigen...;) welche Beute habt Ihr letztens denn so gemacht?

Liebste Grüße,

Kommentare:

  1. Boom Boom Room ist ja eine sehr ausgefallene Farbe! Ein Look damit wäre toll.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - ja, auf jeden Fall, für mich das Highlight der LE:)
      Ich hoffe, am Wochenende komm ich mal dazu einen Look zu schminken (und dann auch zu knipsen....)
      LG zurück!

      Löschen
  2. Uiii du warst in München - meine heimliche Liebe! Ich war 2009 auf Abschlussfahrt dort und seit dem spuckt diese Stadt in meinem Köpfchen (am liebsten als zukünftiger Wohnort nach der Ausbildung).....Aber ich komme mal wieder vom Thema ab - Tolle Sachen hast du dir da gekauft! Ich muss schon sagen, der Lidschatten ist echt ein Traum! Aber auch der Lippenstift entspricht nur zu sehr meinem Beuteschema :)

    Hab viel Freude mit deinen Neuen Schätzen <3


    Alles Liebe, Phine :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Liebes! Kann ich echt verstehen, wenn umziehen innerhalb Deutschlands dann kämen bei mir auch nur München oder Hamburg infrage.

      Lippenstift und Lidschatten machen mir schon mächtig Spaß zur Zeit - je ne regrette rien:)

      Ganz liebe Grüße zurück!

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...