Donnerstag, 20. August 2015

(gelackt) essie - Comfy in Cashmere (Cashmere Mattes)

Ciao Ihr Lieben,

bevor diese Woche zu Ende geht, wollte ich Euch auf jeden Fall noch meinen 2. Lack der Casmere Mattes von essie zeigen! Die Kollektion ist ja inzwischen bei uns eingetrudelt und ich finde, sie macht schon einen recht herbstlichen Eindruck...



Neben dem bereits gezeigten "Coat Couture" hab ich mich noch für "Comfy in Cashmere" entschieden - oder besser "Cozy"...??
Da ist doch den guten Essie-anern schon wieder ein kleiner Namens-Faux-Pas passiert - und dieser Lack hat auf den deutschen Deckel "Cozy in Cashmere" aufgedruckt bekommen. Aber auch nur dort! Im Display hat er seinen Ur-Namen behalten. Bin gespannt, wie das dieses Mal erklärt wird...
Ich dachte, aus der Petal/Pedal Pushers-Geschichte hätt man was gelernt.

Da meiner aus den USA stammt, gab namenstechnisch gesehen keine Unklarheiten:



Aber wie er auch immer nun heißen soll - diese Farbe scheint der kleine Ladenhüter der Kollektion zu sein, wenn ich mal aus den Aufstellern meiner Umgebung schließen darf. Und frage mich gleich mal "Wieso eigentlich?"
Denn die Nuance aus kühlem Taupe mit bläulichem Schimmer macht sich wirklich hübsch auf den Nägeln - und das sag ich, die es sonst doch eher knallig mag wenns um Nagellacke geht!

Essie meint dazu "Komm kuscheln. Die samtweiche Note dieses Mauves verleiht dem Nagellacks eine besondere Anziehungskraft." - und dem kann ich nicht widersprechen!



Leider ist auch bei diesem Lack die Haltbarkeit sein größtes Manko.

Ich habe nach Inas Rat dieses Mal etwas mehr geschichtet, und nach der 1. Schicht des Cashmere-Lacks erst noch eine Schicht irgendeines Sally Hansen-Lackes gepackt, der als Unter- und Überlack funktionieren soll.
Danach dann die 2. Farbschicht von Comfy in Cashmere und ich muss sagen - bei 4/5 meiner Nägel hat das ganz gut geholfen!
Tatsächlich hat nur je ein Nagel an jeweils einer Hand schnell schlapp gemacht, die restlichen 8 Nägel haben sich volle 2 Tage richtig wacker geschlagen (und hätten es wahrscheinlich noch länger, wären da eben nicht meine 2 Pflegefälle gewesen!).

Natürlich hat mich auch bei diesem Lack interessiert, wie er sich mit Topcoat macht, also habe ich nach einer Ausbesserungsaktion noch den INM - Out the Door-Topcoat darüber gepinselt:



Seltsam, so einen großen Unterschied sieht man hier gar nicht und der superschicke Blauschimmer kam auch im echten Leben nicht deutlicher hervor durch den Topcoat!

Also ganz im Gegenteil zu dem dunkleren "Coat Couture", bei dem ich beide Finishes toll finde und mich nicht recht entscheiden mag, schlägt mein Herz in diesem Fall ganz klar für das ursprüngliche, matte Finish.

Wie seht Ihr das, wie gefällt Euch der Cashmere-Lack besser? Habt Ihr Euch auch einen kuscheligen Lack aus der LE gekauft?

Liebste Grüße,

Kommentare:

  1. Och, der ist doch auch ganz hübsch - wieso das der Ladenhüter sein soll, versteh ich auch absolut nicht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, da krieg ich echt Mitleid, wenn ich den als einzigen im Display stehen sehe! Hätte ich nicht schon einen, wäre ich glatt versucht ihn zu adoptieren....;)

      Löschen
  2. Mir gefaellt der Lack sehr gut - aber leider ist mir der Lack innerhalb von wenigen Stunden abgesplittert. Ich werde auf jeden Fall mal etwas Base Coat dazwischenlackieren. BTW, dein neuer Bloggername und das Design gefaellt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Basecoat dazwischen bringt schon was, denn nur ein paar Stunden sind eindeutig ne zu kurze Performance! Ich muss selbst aber auch noch rausfinden, welcher Lack für diese Zwischenschicht am besten funzt...

      Und vielen Dank! Darüber freu ich mich wirklich seeeeehr!!

      Löschen
  3. Ich hätte sooo gerne zwei, drei Lacke der LE, Comfy in Cashmere inklusive, aber dafür, dass die Lacke auch noch teurer sind, möchte ich den Extra Mehraufwand mit Zwischenschichten nicht haben :/ Das mit der miesen Haltbarkeit schreckt mich echt ab :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast wirklich Recht, die Eigenschaften dieser Lacke sind nicht die besten. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich sie mir wahrscheinlich nicht so blind bestellt...

      Löschen
  4. Irgendwie werde ich mit der Kollektion nicht warm. :D Aber er steht dir gut. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Irgendwie mag ich die Farbe, normalerweise darf es ja auch gern knallen auf meinen Nägeln;)

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...