Mittwoch, 6. Januar 2016

(gelackt) OPI - Centennial Celebration

Ciao Ihr Lieben,

aufgeschoben ist nicht aufgehoben - so könnte das Motto dieser Runde bei Lenas "Lacke in Farbe... und bunt" lauten, und wie gut dass das so ist! Sonst müssten wir vielleicht bis zur nächsten Weihnachtszeit mit dem Farbmotto Gold warten und das scheint ja gerade noch soooo lange hin.



Meinen Lack habe ich Euch schon - leicht verändert - indirekt gezeigt, bei meinem Weihnachtsdesign 2015 diente er als Basisfarbe und machte sich nicht übel in diesem Job.



Doch auch solo gefällt mir dieser OPI aus der letztjährigen Coca Cola-Kollektion ausgesprochen gut, dabei habe ich ihn mir eigentlich nur zugelegt, weil ich einen Fullsize haben wollte wie OPI´s Designer de Better (den ich leider nur als Mini besitze) und der ist irgendwie nicht mehr zu haben.
Dass sich die beiden nun nicht wahnsinnig ähnlich sind ist schade, aber kann man machen nix!



1 Schicht Microcell 2000 Green (ist jetzt endlich verbraucht und wird nicht nachgekauft - deshalb)
2 Schichten OPI - Centennial Celebration (Coca Cola-Collection Sommer 2015)
1 Schicht INM - Out the Door Topcoat

Die Farbe ließ sich wunderbar lackieren, smooth und mit 2 Schichten gut deckend... ein OPI at it´s best würde ich sagen.
Dass er eher blass-gold daher kommt ist auch mal ganz formidabel neben all den deutlich gelbgoldenen Lacken die ich sonst so beherberge.
Ohne Sonneneinstrahlung sieht man dann das glatte, foilige Finish... auch wunderschön...



Wie gefällt Euch der OPI? Irgendwie deckt diese Coca Cola-Collection eigentlich alles ab, was man so zum (Lack-)Leben braucht... zumindest für die Damen ohne "Lackschaden";D
Kennt und mögt Ihr diese Kollektion auch so gern wie ich?

Liebste Grüße,


Kommentare:

  1. Huch für mich sieht der Lack irgendwie nach silber aus. ;)
    Aber toll ist er auf alle Fälle!
    Wir haben doch alle einen kleinen "Lackschaden" oder? :D
    Ich mag "Green on the Runway" am liebsten aus der coca cola LE.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee keine Sorge, es handelt sich nicht um Silber. Ein kühles Gold kann man sagen:)
      Green on the Runway find ich auch supergenial!
      LG zurück

      Löschen
  2. Also vielleicht hab ich ja Tomaten auf den Augen - aber der sieht doch silbern aus... OPI behauptet ja, dass das Zinn ist, aber irgendwie finde ich den auf so ziemlich allen Bildern silbern :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich lasse jetzt nochmal Bilder sprechen zu dem Thema... im Zweifelsfall liegts sowieso immer am Bildschirm:)

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...