Montag, 11. Januar 2016

Zur Beseitigung aller Klarheiten...

... und weil es mich selber schlichtweg interessiert hat!

Es kam die Frage auf, ob ich mich hier bei Lenas goldener Runde mit einem Silber eingeschmuggelt hätte, also meldete sich der innere Monk und machte auf die Schnelle ein paar Farbvergleiche, mit und ohne Sonne/Blitzlicht, alles völlig unbearbeitet, mobil gebloggt und so richtig aus dem wahren Leben....

Das reinsilberne Vergleichsexemplar nennt sich "Silver VIP" von Esprit, als goldenes Beispiel diente mir "Good as Gold" von essie.
Dazwischen der Auslöser der Fragestellung, "Centennial Celebration" von OPI.

Haltet mich für Kleinkariert, aber ich musste jetzt einfach wissen, wie mein OPI denn nun schimmert und ob man dass als Gold durchgehen lassen kann.






Und noch einmal direkt nur mit dem kleinen Silbernen....



Eine Wertung überlasse ich Euch, meiner hochgeschätzten Leserschaft... kleine Chamäleons sind im Zweifelsfall aber natürlich immer gern genommen;)

Was meint Ihr?

Liebste Grüße,
Alice

Kommentare:

  1. Schwierig, schwierig. Ich würde sagen der Opi ist irgendwas dazwischen. Nicht wirklich silber, aber auch nicht wirklich gold. Aber schön ist er allemal :-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Schön" ist ein superguter gemeinsamer Nenner! Silber mit Goldschimmer vielleicht, oder so...;)
      LG zurück!

      Löschen
  2. Haje, ich wollte doch gar kein Drama auslösen :(

    Dein Good as gold sieht aber ganz schön helle aus - und ich bin immer noch bei Silber bei dem OPI ;) Er hat zwar einen feinen goldenen Schimmer, wenn mich aber jemand fragen würde, was das für 'ne Farbe ist, wäre das Gold. Ich hatte ja auch (aus Interesse) nach weiteren Swatches gegoogelt und außer in warmem Licht, in dem man ihn vielleicht als ganz helles Gold bezeichnen könnte, wäre ich bei dem immer bei Silber. Aber das ist ja auch Ansichtssache :)

    Auf jeden Fall hat Willow recht: Schön ist der Lack allemal :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht doch Drama, eher "Willi wills wissen":)
      Schade jedenfalls, dass er jetzt schon verbloggt ist, sonst hätte ich ihn glatt für die nächste Runde Silber verwursten können!

      Löschen
  3. Ich finde, er liegt so dazwischen. Vielleicht Silber mit Goldschimmer. Allerdings finde ich ihn in deinem Originalpost ziemlich golden und wäre nie drauf gekommen, den als Silber zu bezeichnen. Wirklich ein kleines Chamäleon! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Schimmer finde ich auf alle Fälle sehr golden... die Basis ist wohl das Schwierige!
      Egal, schöner Lack bleibt schöner Lack:)

      Löschen
  4. Ich tendiere irgendwie zu Silber mit Goldschimmer, aber es ist echt schwer zu sagen. :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich stimme den Mädls über mir zu, irgendwie so ein Silber mit Goldschimmer, aber im Sonnen- bzw. in warmen Licht schaut er sicher nochmal "goldender" aus :D Manche Lacke sind auch einfach auf Fotos in einer anderen Farbe als in echt (mega frustrierend, wenn du mich fragst :D), da kann man nichts dagegen machen^^
    Außerdem sind bei Lenas goldener Runde mehrere Lacke wo die Grenze zwischen Silber und Gold nicht ganz klar ist haha :D
    Aber schön ist die Farbe auf jeden Fall! Sehr sogar :)
    xxx Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön und das Wichtigste ist natürlich, dass es ein klasse Lack ist:)
      Das mit den Fotos ist mega frustig, gerade bei Neons verzweifel ich da regelmäßig...
      Und du hast natürlich Recht, teilweise finden sich schon immer recht "kreative" Beiträge in Lenas Galerie;)
      LG zurück!

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...