Sonntag, 22. Mai 2016

7 Shades of... Frühling (Lippenstift-Edition)

Ciao Ihr Lieben,

letztens habe ich mal alle Lippenprodukte in meiner Handtasche gezählt. Ich kam auf 10 Lippenstifte, 2 Matt-Lipcreams, 5 Glosse, 2 Lipliner und den MAC Prep + Prime Lip. Macht...? 20 Teile. Schluck.

Sieben von den Lippies hab ich dann zu meinen derzeitigen Frühlingsfavoriten gekürt und zeige sie Euch im Rahmen der 7 Shades of... Frühling-Aktion bei Steffi.



Da ich mit meinen 7 Frühlingslacken so frühzeitig unterwegs war und Steffis Sammlung noch bis zum 31.05. geöffnet ist, dachte ich mir, eine 2. Teilnahme kann ja nicht schaden! Wozu schlepp ich denn sonst so viele von den Dingern mit mir rum? So kann ich sie wenigstens mit Euch teilen:)






Im Frühling bekomme ich (wie wahrscheinlich die meisten Beautyverrückten unter uns) regelmäßig Lust auf fröhliche Farben, die passend zur Jahreszeit gute Laune versprühen, ich habe wieder Spaß daran, raus zu gehen, durch die Stadt zu bummeln, Fahrrad zu fahren... und dafür müssen die richtigen Begleiter dabei sein! Welche meine sind... hier:



(v.l.n.r.)
Chanel Rouge Coco Shine - 91 Bohème
Keine Lippenstift-Party ohne Chanel! Den hatte ich mir schon vorletzten Winter in der Karibik gekauft, es war Liebe auf den 1. Blick in dieses frische, glossige Rot, es glänzt wunderschön und trägt sich traumhaft. Mein liebster Frische-Kick wenn ich mal keine Lust auf Pink habe;)

MAC - Pink Nouveau
Der ist schon etwas mehr "BAM in your Face" und "I´m a Barbie Girl"! Und trotzdem nicht to much, bei mir passte der überraschenderweise in ganz viele Frühlings-Momente. Das Satin-Finish ist etwas matter, aber nicht austrocknend und verschwindet ganz gleichmäßig von den Lippen. Praktisch.

Maybelline ColorSensational - 540 Hollywood Red
Der soll sogar ein Dupe sein zum Chanel 17 aus der alten Rouge Coco-Reihe und war immer meine 1. Wahl, wenn es etwas gedeckter sein sollte. Ein wunderschöner Rosenholz-Ton mit einem Hauch Beere und super angenehm auf den Lippen.

Astor Perfect Stay Fabulous "All in One" Lipstick - 202 Fuchsia
Jetzt kommen wir in den knalligen Bereich! Wenn ich mal ganz schnell nur Mascara auf den Augen trage, gleiche ich das gern mit einer auffälligen Lippe wieder aus. Ich liebe diese Astor-Reihe allgemein, da die Lippenstifte so leicht samtig antrocknen aber dabei super komfortabel sind. Also null austrocknen. Und diese Farbe ist echt der Hammer!

MAC - Nippon
Aktuell mein liebster nudiger Ton, der zaubert ganz tollen Glanz auf die Lippen und die Schimmerpartikel sind so fein, dass sie nicht stören sondern einfach nur für dezenten, natürlichen Glow sorgen. Das Cremesheen-Finish hält nicht so lange, kann aber easy nachgetragen werden.

Gerard Cosmetics - Tequila Sunrise
Schon der Name macht Vorfreude auf den Sommer, aber auch im Frühling hab ich ab und zu Momente, in denen es mir nach etwas Apricot-farbenes verlangt. Zum Beispiel ganz oft, wenn ich weiß-blaue Ringelshirts trage. Da er lange hält (leicht mattes Finish) und sich gut anfühlt ist er mein Liebling in dieser Kategorie.

MAC Mineralize Rich - Divine Choice
Eine ähnliche Nuance wie Pink Nouveau, aber wesentlich softer und weniger deckend. Leider rutscht der etwas, aber ich mag die Textur wenn ich etwas raue Lippen habe und schätze die leichte Pflege. Ist halt so ein "geht-immer-Pink".

Das waren ja schon alle! Geswatcht sehen sie so aus:

(mit Blitzlicht)

(Tageslicht)



Welche Lippenstifte tragt Ihr gern im Moment? Und wie viele befinden sich in Eurer Handtasche?? Ich freue mich auf ehrliche (!) Zahlen;D

Liebste Grüße,


Kommentare:

  1. Wunderschöne Farben! Würde ich auch alle tragen :)
    Meine zweite, viel weniger ausgeprägte Leidenschaft sind ja auch Lippenstifte.
    Ich trage sonst nicht viel Make-up, aber ein Lippenstift geht immer.
    Ich räume meine Handtasche jeder mal nach dem benutzen wieder aus, deshalb sind da gerade 0 drinnen. :D
    Aber allgemein hab ich 10 Lippenstifte.
    Mein liebster ist von p2 namens 040 "soft caramel"
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, freut mich:)
      Da beneide ich dich um deine Ordnung, ich vermisse nämlich ständig Lippenstifte die sich dann in irgendeiner Handtasche irgendwann wiederfinden...xD
      LG zurück!

      Löschen
  2. Hollywood Red ist wirklich schön, den trage ich auch sehr gerne :) Zur Zeit trage ich Fatal Red, auch von Maybelline noch lieber :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fatal Red klingt sehr interessant, den muss ich mir mal anschauen:)

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...