Montag, 2. Mai 2016

7 Shades of... Frühling (Lack-Edition)

Ciao Ihr Lieben,

was für eine tolle Idee, Steffis 7 Shades of...-Blogparade zu erweitern, über Farben hinaus, hinein in... aaah... endlich... Frühlingsgefühle!
Ein kleines Anliegen hätt ich nur noch - das nächste Mal bitte 70 Shades of Frühling, mir ist die Auswahl so verdammt schwer gefallen:D



Das wurden sie letztendlich, aber seit ich meinen Frieden mit pastelligen Lackfarben geschlossen habe, war das unheimlich schwierig für mich. Irgendwie haben sich so viele tolle frühlingshafte Nuancen bei mir angesammelt, wie sollte ich mich da entscheiden? Fast hätte ich das auslosen müssen, fragt nicht...



Wie die Hühner auf der Stange... also Ihr seht v.l.n.r.

China Glaze - Go with the Flow (Electric Nights-Kollektion Sommer 2015)
Mein aktueller Frühlingsbegleiter auf Schritt und Tritt, im wahrsten Sinne... trage den nämlich seit einigen Wochen auf meinen Fußnägeln spazieren! Da meine Füße noch schön gebräunt sind vom März-Urlaub, kommt dieses kreischige Barbie-Rosa echt gut, aber Tragebilder von Füßen sind ja allgemein unbeliebt und so hab ich davon kein Foto für Euch...

essence - I´m so fluffy
Ja, dem kann ich das Prädikat "liebster Apricot-Ton" zusprechen, und das will was heißen! Zwei kleine Minuspunkte: er brauchte 3 Schichten und trocknet semi-matt, aber mit Topcoat lässt sich zumindest das 2. Manko easy aushebeln. Und der End-Look tröstet über die 3 Schichten - davon könnt Ihr Euch hier überzeugen;)

piCture pOlish - Unicorn
Türkisfarbene Basisfarbe, vollgepackt mit Hexteilchen in Pink und Silber, da sind ja schon fast alle meine Lieblingsfrühlingssachen drin! Der ist relativ neu in meiner Sammlung, ich habe ihn an meinem Geburtstag getragen und ich liebe ihn einfach... Sind wir nicht alle ein bisschen Einhorn??

China Glaze - Dandy lyin´ around (Avant Garden-Kollektion Frühling 2013)
Kein Wunder, aus ner Frühjahrskollektion - ein schlichtes Weiß passt ja immer, aber so schlicht ist er dann doch nicht, da sich ganz viele Glitzerteile in dem Lack befinden die auch auf dem Nägel erkennbar bleiben. Leider ein 3-Coater, aber daran hatte ich bei meiner damaligen Mani mit ihm nicht gedacht...

essie - Full Steam ahead (Naughty Nautical-Kollektion Sommer 2013)
Kein Frühling ohne Flieder - schreibt das auf meinen Grabstein! - und obwohl ich diesen Lack schon mehrmals getragen habe, kam ich nie dazu, den zu fotografieren und in einem Post zu würdigen! Dabei ist das so ein grandioser Lack, deckt gut trotz heller Farbe und dazu dieses dezente aber sichtbare Glitzern... Traum:)

p2 - 007 Love Agent
Nummer plus Name sind schon einen Brüller wert finde ich, und dass es tatsächlich ein Gelb gibt, das richtig kleidsam aussieht auf den Nägeln gleich noch einen zweiten! Auf kürzeren Nägeln bin ich tatsächlich mit 2 (dickeren) Schichten ausgekommen... meine Fresse da komm ich aus dem Brüllen gar nicht mehr raus... Wenn Ihr mitbrüllen mögt, dann bitte hier gucken.

L´Oréal - Fuchsia Palace
Neuester Zuwachs, einen aus der neuen Color Riche mit Öl-Reihe in Handgranatenoptik wollte ich mir einfach mal mitnehmen. Getragen habe ich ihn noch nicht, doch die Farbe gefiel mir in diversen Blogposts unheimlich gut, erinnert mich an wunderschöne Tulpen. Passt jedenfalls in meine akute Pink-Obsession und muss ganz bald lackiert werden;) Kennt Ihr diese neue Lack-Range von L´Oréal schon?


Und zum guten Schluss ein paar Tragebilder...

essence - I´m so fluffy

piCture pOlish - Unicorn

China Glaze - Dandy lyin´ around

p2 - Love Agent


Wie gefällt Euch meine Lack-Auswahl für den Frühling? Welche Farben gehören für Euch in diese Jahreszeit?
Steffis Sammlung läuft noch bis Ende Mai und freut sich bestimmt, wenn Ihr auch mitmacht:)

Liebste Grüße,


Kommentare:

  1. Schöne Auswahl. :)
    Ich hab es etwas schwierig mit den typischen Frühlingsfarben, da ich mich Pastell noch immer auf Kriegsfuß stehe. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Kann ich aber total verstehen - mit diesen Tönen warm zu werden hat bei mir auch ewig gedauert;)

      Löschen
  2. Uhh super, dass du mich mit diesem Post hier auf die Aktion aufmerksam gemacht hast! :)
    Hab zwar schonmal bei silber mitgemacht, aber inzwischen schon wieder total vergessen.
    Werde auch versuchen dieses mal mitzumachen!
    Pastels und Mint sind für mich essenzielle Frühlingsfarben.
    Deine Auswahl ist auch nicht schlecht! ;)
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...