Dienstag, 4. Dezember 2012

Meine erste und letzte Pink Box

oder: Alter schützt vor Torheit nicht?


Einen wundervollen guten Tag,

zuerst möchte ich mich bei allen zutiefst entschuldigen, die so ungefähr in der Zeit zwischen Oktober 2011 und August 2012 ganz miserable Glossy Boxen hatten. Das lag nämlich an mir. Hört sich zwar richtig behämmert an, ist aber so.
Was dieser Schwachsinn bedeutet und was das mit der Pink Box zu tun hat, erklär ich gleich.

Ach ja, bevor ichs vergesse: SPOILER-ALARM, wer also seine Dezember-Pink Box noch nicht erhalten/abgeholt/geöffnet hat und noch nicht weiß/wissen möchte, was im schlimmsten Fall drin sein kann... besser nicht weiterlesen/runterscrollen/2. Foto gucken.
Und wer keine längere Story lesen mag... better leave this place... sorry;-) geht nicht anders!

Mein persönliches Waterloo mit der Glossy Box begann Ende des letzten Jahres. Im September 2011 hatte ich die Box abonniert, sie kostete noch nen Zehner und es war ganz OK. Ich hatte allerdings irgendwie das Gefühl, daß die Qualität von Box zu Box schlechter wurde. Im April 2012 erschien dann die 1. Box zum neuen Preis von 15 Teuronen, aber für Stammkunden wie mich gab es sie ja gnädigerweise noch zum alten Preis. Das war auch gut so, denn diese Box war mein absolutes "Lowlight" und zum 1. Mal überhaupt machte ich mir den Spaß, den Boxenwert zu errechnen. Und kam auf ca. 20,- Euro. Mmmmh.
Weil ich aber so ein netter Mensch bin, wollte ich der Box noch eine Chance geben, hielt es sogar noch für ein paar Monate aus. Es wurde aber nicht besser und als ich dann 2 Sonnenschutzprodukte in einer Box hatte, reichte es mir und ich kündigte. Das war nach der August-Box.

Wie ich auf anderen Blogs mitlas, wurde die Box ab der September-Ausgabe wieder besser. Ist klar, oder?

joa, von aussen ist das ja ganz nett anzuschauen....

So, jetzt hatte ich diese Schlappe mental gerade verarbeitet, als ich mir bei meiner Freundin die Pink Boxen ansah. Die waren richtig gut bei ihr, sie hatte da was von Lush drin, und reichlich andere nette Dinge. Habe sie daher gebeten, mir eine Freundschaftswerbungseinladungsmail zu generieren und daraufhin das Pink-Abo abgeschlossen.

Heute war es dann soweit, die Box kam!
Und, was soll ich sagen? Wir werden keine Freunde, diese Boxen und ich. Also, ich zeig jetzt mal, was drin war:


Laut beigelegtem Kärtchen haben wir hier....

1. Catherine Hand-Desinfektionsgel Full Size, Wert 3,50 € -> ist zwar brauchbar, krieg ich aber im dm für 95 Cent. Ist dann zwar nicht von der High-End-Marke Catherine, aber das kann ich verschmerzen.

2. essence colour & go polish Full Size, Wert 1,59 € -> an sich nicht verkehrt, leider hab ich Pech und ne Farbe (Iced Strawberry Cream) erwischt, die sich bereits in der alten Version in meiner Sammlung befindet. Genau genommen unbenutzt in der Wartekiste, weil ich nicht gerade der größte Fan der unauffälligen Lacke bin. Das weiß die Pink Box nicht, ist halt das Boxen-Risiko.

3. Luvos Heilerde-Gesichtsmaske Full Size, Wert 1,19 € -> schön, aber für jemanden, der für akute Zickenhaut eh die große Tube Heilerde rumstehen hat, nicht gerade der Burner. Nochmal Pech.

4. Tiroler Nussöl Lippenschutz LSF 25 Full Size, Wert 4,90 € -> Gähn, ne Lippenpflege. Was Spektakuläreres kann man auch wirklich nicht in so eine Box reintun.

5. Nimue Moisturiser Lite, Sondergröße 15ml. Wert der 50ml-Größe 59,80 €, also hier 17,94 € -> Wow, dann hat sich die Box ja damit werttechnisch total gelohnt! Wie gut, daß DAS drin war!!! Ironie OFF...

6. und die Überraschung des Tages, 6. ist gar kein Produkt, sondern ein Gutschein von myparfum.de über sage und schreibe 20,- €! Ist ja egal, daß eine Duftkreation dort ab 39,99 € zzgl. Versand kostet...

Dafür gibt es aber noch 7. eine Doppelprobe des Parfums Coal Diamond von Sylvie van der Vaart, 2 mal 2,3 ml, und sogar (haltet euch fest!)

8. ein Buch! Darauf hab ich gewartet, ein "Mystery Thriller" in einer Beautybox. 142 Seiten für 3,50 €. Vom CORA-Verlag. Mit dem Titel "Weißer Engel, rotes Blut". Kostprobe des Rückumschlags gefällig? Ich zitiere: "Gestern noch hat er dich sanft gestreichelt. Heute klebt Blut an seinen Händen!"
Der Brüller! Oh mann, denen fällt wirklich nix mehr ein (und mir auch nicht...)

Meine Zeitschriftenzugabe war dann noch die "MYWAY" - von den Titelthemen her ein Magazin für die nicht mehr ganz so juvenile aber flotte Dame von heute mit dem Wert 3,- €.

Gesamtwert meiner Box (ohne Buch und Heft): 29,12 €. Aber nur, weil diese Nimue-Creme so teuer ist. Hat irgendjemand schon mal von Nimue gehört? Muß ja Wunder wat Dolles sein.....

Fazit: Ich und Boxen?? Nie wieder!! Ich habs jetzt endgültig kapiert.
Und damit alle anderen nicht unter meinem Abo mitleiden müssen mit miesen pinken Boxen, hab ich sofort bei der Pink Box gekündigt! Hoffentlich krieg ich nicht noch eine.....

Oder bin ich jetzt viel zu streng und lass hier die total verwöhnte Zicke raus der man es einfach nicht recht machen kann? Wie gefällt euch meine Box? Habt ihr die auch? Was war drin? Oder welche Box habt ihr?

Und vor allen, die diesen Ausbruch bis zum Ende gelesen haben, verneige ich mich jetzt bis auf den Boden... dieser Bückling ist für Euch...<3

Dicken Schmatzer und -

liebste Grüße,
Alice





Kommentare:

  1. oha, da hast du ja richtig richtig pech gehabt. wirklich keine tollen sachen. ich hab die pink box auch einen monat bekommen. oktober war das. ich war auch enttäuscht: fa duschgel und deo, lippenstift (nicht meine farbe), eine feile und glisskur haarkur..ja ok, besser als deine jetzt, aber trotzdem nicht der burner. für 6,95 geht das noch, aber dann immer 12,95 auszugeben für alltagsdinge, die ich mir lieber von anderen firmen kaufe?! ach nööö
    bekomme aber die tage jetzt meine dm lieblinge und bin gespannt; für 5 euro geht so eine box allemal!

    AntwortenLöschen
  2. Man lernt halt nie aus... aber der Knaller ist doch echt dieses Buch, da komm ich nicht drüber weg.
    Für mich kommt wenn überhaupt auch nur noch die dm-Box in frage, ich drück dir die Daumen dass sie gut ist!

    AntwortenLöschen
  3. vor meinem pink box abo hatte ich mich auch ein wenig schlau gemacht und da hab ich auch gesehen, dass recht häufig ein buch dabei war. dachte mir damals schon: was ein blödsinn?! solche groschenromane in eine box für junge frauen reinzutun.. O_o

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...