Mittwoch, 5. Dezember 2012

Projekt: Nagellack-Wartekiste

OK, der Name ist jetzt nicht der Hellste. Ich könnte auch nach was besserem suchen, wie "Projekt Daedalus" oder so. Aber ich starte hier schließlich kein Raumfahrtprogramm sondern nur was mit Nagellack.

Schönen guten Abend,

was passiert, wenn man schon hunderte Nagellacke besitzt und nicht aufhören kann, immer noch weitere zu kaufen?
Richtig, Rückstau. Lackiertechnischer Rückstau mit ewig lang anmutender Warteschleife.
Was für einen Flughafen der absolute Super-GAU wäre, ist bei mir zuhause glücklicherweise nur ein Karton:

meine Wartekiste in ihrer vollen Schönheit (der Kennerblick sieht daß es sich um eine dm-Lieblinge-Box handelt)

Sämtliche Versuche, mir einen striktes Nagellack-Kaufverbot aufzuerlegen, waren erfolglos.
Es ist wirklich eine Passion, eine wahrhaftige Leidenschaft...

In der Kiste befinden sich Lacke aus längst vergessenen LEs, aus allen Jahreszeiten, in sämtlichen Finishes, in verschiedensten Preislagen...  Das Günstigste liegt bei 0,95 € (essence reduziert wg. Sortimentswechsel), dann geht es weiter über Drogeriemarken wie p2, Catrice, einiges von essie, OPI und China Glaze und auch hochpreisiges wie Koh und Estée Lauder ist mit von der Partie. Buuunt buuunt!

Mein Anliegen ist es also, mich ausschließlich aus dieser Kiste zu bedienen wenns ums Lackieren geht.
Ihr wurdet bereits (unwissentlich) Zeuge dieses Angehens wenn ihr meine Posts zu <essie - Honey Bun(klick!)< und >Kiko - Mint Milk(klick!)< gelesen habt. Es geht also voran!

Als nächste Kandidaten habe ich mir auch schon ein paar rausgepickt, von denen ich meine daß sie ganz gut in die aktuelle Jahreszeit passen:

ja was haben wir denn hier.....?

Soweit mein Plan - wenn ihr mögt, könnt ihr meine Fortschritte hier auf dem Blog verfolgen.
Wünscht mir Glück:-)

Habt ihr auch so viele unbenutzte Nagellacke zuhause? Oder werden die Neuerwerbungen bei Euch immer sofort "verwurstet"?


Liebste Grüße,
Alice

Kommentare:

  1. ach hör mir auf du..ich kaufe und kaufe und kaufe und komme nicht nach. ich lackiere mir schon alle zwei tage die nägel; noch öfters wäre doch schade um den lack. bei mir stehen aber alle in einem regal.keine kiste ;)

    du musst mal essence "true love" tragen..der ist wirklich ein traum (musste immer auf die fingerchen gucken als ich den drauf hatte) und der maxfactor fantasy fire ist natürlich auch ein träumchen...der china glaze lack würde mich mal interessieren ;)und der estee lauder auch :)

    na, da hast du ja erstma zu tun ;)

    ganz lieben gruß da lass

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi hi, dann würde mich doch mal sehr interessieren, wie lang deine Warteliste noch ist - ich könnte ja direkt nen Tag draus machen - wie viele unbenutzte Lacke stehen bei dir noch rum:-)
      Und jaaa, der China Glaze und True Love stehen ganz ober auf meiner "schwarzen Liste"! Fantasy Fire wollt ich mir evtl für Silvester aufheben.... mal sehen!
      LG

      Löschen
  2. ich werde die tage mal zählen. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das kenne ich wohl nur zu gut! Es ist wirklich ein Phänomen, wie viele unbenutze Lacke man haben kann.... *hust*

    Hab ich vor einiger Zeit einen ähnlichen Post geschrieben, indem ich mir sogar ein bewussteres Verhalten beim Nagellackkauf aneignen wollte... Tja das wahr wohl nix!
    Da sind schon wieder einige Kandidaten zugekommen!

    AntwortenLöschen
  4. Deswegen traue ich mich auch nicht, sie mal zu zählen. ich schau nur in die Kiste und denke, "OK, das sollte genug sein...." und kaufe dann trotzdem. Sind seitdem auch schon wieder 3 dazu gekommen. Bloggen als Selbsthilfegruppe anzusehen ging echt mal schief...
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Gute Idee mit der Warteliste!Ich habe aus Jux gezählt und bin bei 45 gelandet. Ich hatte mit 25 gerechnet ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uuuh gezählt hab ich immer noch nicht....
      Sind bestimmt noch mehr als ich befürchte...
      LG

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...