Sonntag, 7. September 2014

(gelackt) Lacke in Farbe... und Braun

essence - Copper Rulez! 


Ciao ihr Lieben,

nein, ich habe mich nicht verschrieben - der Lack heiß wirklich so. "Rulez", so Gangsta-Rap mäßig, nicht französisch - Rülee:) könnte man ja auch denken!

Wie ich zum Motherf**ckergangangsta-Tum komme - das kann nur einen Grund haben: "Lacke in Farbe... und bunt", denn die allerbeste Lena rief auf zu Braun! Dies war dann auch eine gewisse Überwindung, denn mit Braun kann ich eigentlich noch weniger anfangen als mit Ostküsten-Hip Hop...


1 Schicht essence - Peel-Off-Basecoat
1 Schicht essence - 02 Copper Rulez! (Metallics-TE Herbst 2010)
1 Schicht Sally Hansen - Insta-Dri

Genau, in weiser Voraussicht, dass ich so ein Braun nicht lange auf meinen Nägeln ertragen kann, hab ich direkt zum Peel-Off-Basecoat gegriffen - was super funktionierte! Bereits nach einer Nacht und der 1. Dusche am Morgen lösten sich die Tips ganz vortrefflich und am Nachmittag des 1. Tages konnte ich das ungeliebte Braun genüsslich von meinen Nägeln pulen, ohne sie mit Entferner zu quälen:)

Denn auch wenn ich mich nicht mehr genau an diesen Lack erinnern konnte (ist ja schon etwas länger her, diese LE...), so wusste ich aber noch, dass ich den damals bereits ganz schrecklich an mir fand.


Damals gab es aber noch keine Toss-, also Schrott-Kiste und so wanderte er einfach wieder zurück in meine Sammlung.
Wie gut, dass sich die Zeiten ändern - jetzt wird er direkt "entsorgt", kommt ins Toss-Kistchen und vielleicht freut sich irgendwann jemand anderes über den Lack.

Denn - wenn die Farbe gefallen sollte - der Lack besitzt durchaus ein paar positive Eigenschaften:
- Eine Schicht reicht, mehr habe ich tatsächlich nicht benötigt und
- diese trocknet dann auch wirklich flott durch.
Allerdings sah er ohne Topcoat nicht richtig glänzend aus, aber das ist ja kein Ding.
Ob sich dieser Lack mit einem entsprechenden Magneten sogar mit einem Muster "verschönern" lässt, habe ich nicht ausprobiert.



Trotz allem gefiel es mir ganz und gar nicht auf meinen Fingerchen und ich war heilfroh, als ich diesen Farbton wieder los war...
Nee, da kann es Herbst sein noch und nöcher, mit Braun und mir wird das nix!

Und wie seht Ihr das?

Verfehlte liebste Grüße,

Alice
   

Kommentare:

  1. Yeah, not a fan of brown either here. And I'm not too crazy about the finish of this one.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. You´re damn right! I still don´t know why I bought this color...

      Löschen
  2. Wie schade, dass Dir die Farbe nicht so gefällt. Im Sommer würde ich solche Farben auch nicht unbedingt tragen. Aber für den Herbst finde ich sie eigentlich ganz schön :-)

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Töne passen auch perfekt zum Herbst, nur meins ist das leider nicht. Außer einigen Handtaschen und ganz wenigen Schuhen findet sich wirklich kaum Braunes in meiner Garderobe...
      Liebe Grüße zurück!

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...