Dienstag, 9. September 2014

(Nageldesign) Galacktisches in Violett

Der Weltraum...
Unendliche Weiten... 


Ciao Ihr Lieben,

wem das Intro jetzt bekannt vorkommt - völlig richtig, schließlich befinden wir uns praktisch in einem Neuaufguss meiner Galaxy Nails von vor ungefähr 10 Monaten!
Und damals schrieb ich schon, dass ich diese Art Nail-Art unbedingt in anderen Farbkombis ausprobieren möchte. Violett-Töne schienen mir besonders geeignet - und da sind sie!


Ausschlaggebend für die Umsetzung war nicht zu knapp die (ich als solche verstandene) Aufforderung von der lieben Lena, fleißig Galaxien zu pinseln. Das hat meinen Allerwertesten finally dazu bewegt, sich mal wieder vom Sofa zu erheben und ein Design zu wagen. Und wieder bin ich schwer begeistert, wie einfach und cool diese Galaxien doch sind!



Der Basislack ist hier nicht schwarz, der sieht nur so aus - und dann habe ich mit einem kleinen Schwämmchen munter die Galaxien drauf getupft.

Zuerst in weiß, danach in Flieder und an den Seiten und kreuz und quer darauf in dunkleren Tönen.
Anschließend mit essie - Blanc wieder kleine Sterne - genau, das was wie Kreuze aussieht! - gezeichnet versucht und zweifachen Effekt-Topcoat drüber gelackt.

Meine Raumfahrt-Experten waren im Einzelnen:


v.l.n.r.

OPI - A Grape Affair aus der Coke-Collection. Super schöner dunkler Violett-Ton, der hat mir auch solo extrem gut gefallen! Deckte perfekt mit 2 Schichten und will unbedingt noch einzeln gezeigt werden;)

essie - Blanc kam wie beim 1. Galaxy-Design zum Sponge-Einsatz, für die hellen Bereiche. Darauf kamen dann...

essie - Full Steam Ahead (seeeehr gutes Motto für den Startvorgang meines Raumschiffes!)

Kiko - 291 Orchid Pink (Farbe des Jahres und so, weißte Bescheid, für trendige Aliens)

Models Own - Pukka Purple (einfach so, für Akzente in einem "anderen" Violett-Ton)

L´Oréal Color Riche - Confettis musste wieder für die Planeten-Optik herhalten, leider ist der schon sehr eingetrocknet und war kaum noch brauchbar. Daher heute gleich die essence-Version (101 Dalmations) gekauft.

Wet n Wild Shine - Kaleidoscope als öberster, mir war nach mehr Glitzer als beim letzten Mal:)

Nicht im Bild: mein aktueller Feld/Wald/Wiesen-Basecoat, der essence studio nails XXL nail protector sowie mein ewiger Schnelltrockner-Topcoat, geliebter Insta-Dri von Sally Hansen.

So, und weil´s so schön ist, noch ein extra unscharfes Foto für den "Mehr Glitzer für alleeee!!"-Effekt!



Wie gefallen Euch die Bling-Bling-Galaxien?
Habt Ihr auch schon ein Galaxy Nail-Art gemacht? In welchen Farben gefällt Euch das am besten?

Über-Irdische liebste Grüße,

Alice
      

Kommentare:

  1. Das sind eindeutig Heidelbeer-Milchshake-Galaxien! (Jetzt weißt du auch, worauf ich soeben tierischen Heißhunger bekommen habe :P) Sehr, sehr cool - gefällt mir außerordentlich gut und den Konfettitopper muss ich mir für das nächste Mal merken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lecker, lieben Dank! Dann waren deine definitiv mit Waldmeister:)
      Der Konfettitopper ist einfach super für dieses Design, das spart ne Menge Arbeit, sich irgendwie passende Teilchen zusammen zu sammeln....

      Löschen
  2. Antworten
    1. Herzlichen Dank - und gar nicht soooo kompliziert...!

      Löschen
  3. Tolles Design! Ich liebe dieses Galaxy-Design und auch Lila, also eine echt traumhafte Kombination. Das muss ich demnächst auch mal wieder machen :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Das hat total Spaß gemacht, ich bin auch ganz klar ein Fan des Galaxy-Styles:)

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  4. Wow, mir gefällt das Design total :) Sieht aber nach viel Arbeit aus... ich werde es bestimmt mal versuchen, nachzumachen :)! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Der Witz ist dass es wirklich komplizierter aussieht als es ist;) das Tupfen geht fix weils superschnell trocknet und den Rest erledigen die Topcoats...
      LG zurück!

      Löschen
  5. Das sieht echt super gut aus! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Und ich es wollte das schon so lange mal machen... bin echt froh, mich endlich aufgerafft zu haben!

      Löschen
  6. Seehr schööön meine Liebe! Das sieht soo fantastisch aus, das es mich nicht mal stört, dass dort lila die Hauptrolle bekommen hat! Da hast du aufjedenfall wieder mal was ganz tolles gezaubert! Wenn ich irgendwann mal wieder mehr Luft haben sollte, wird das aufjedenfall nachgemacht! Aber ich befürchte sooo schnell habe ich die Zeit dafür nicht ^^

    Heute mache ich mich übrigens nochmal ein bisschen über deinen Blog her und stöber in dem was ich so verpasst habe! Also mach dich mal wieder auf einen Spam bereit ^^


    Alles Liebe

    Phine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz vielen lieben Dank, Spam dich ruhig aus - du darfst das :)

      Liebste Grüße zurück!

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...