Dienstag, 16. September 2014

(Platz an der Sonne #35) Meine Top 3...

... Teintprodukte! 


Ciao Ihr Lieben,

unfassbar, wie lange ich bei Dianas Parade auf I need Sunshine schon nicht mehr dabei war! Schlimm sogar, und allerhöchste Zeit, diesen desolaten Zustand zu ändern!



Gerade bei den Favoriten für den Teint freue ich mich, ganz viele Meinungen zu lesen - denn wer ist nicht auf der Suche nach den perfekten Helferlein für den Traumteint....?

Mein größter Wunsch wäre ja, meine Haut bräuchte gar keine Unterstützung, Abdeckung & Co. - doch durch gewisse Pickelmale, Pigmentstörungen und Couperose-Attacken sowie die allgemeinen Zeichen der Zeit bin ich doch auf Hilfe von außen angewiesen...



Zuerst ein recht neues Teil und schon heiß geliebt -

die No Sebum BB Cream von Innisfree.


Bei meinem Aufenthalt in Südkorea konnte ich wirklich aus dem Vollen schöpfen und mich durch alle möglichen BBs swatchen:)
Entschieden habe ich mich für die Innisfree, da sie wirklich fabelhaft mattiert, ich aber kein austrocknendes Gefühl auf der Haut verspüre. Noch dazu hat sie einen dezenten Duft der schnell verfliegt, und eine ordentliche Deckkraft, also man merkt, dass man da ein Teintprodukt verwendet.
Überrascht war ich, dass die dunkelste Nuance #3 True Beige am besten gepasst hat.
Denn weil eine kleine Menge reicht, verbindet sie sich ganz phantastisch mit meiner Haut - auf dem Swatchbild oben habe ich sie nach unten hin verblendet - und das ist auf der extrem hellen Innenseite meines Arms, also sie ist wirklich nicht sehr dunkel!
Zum Glück ist sie über ebay erhältlich für um die 10-15,- Euro, enthalten sind 40ml und einen schön hohen Lichtschutzfaktor hat sie auch - mit 30 bin ich wirklich zufrieden!


Dann haben wir einen echten Klassiker - kaum zu glauben, aber dieses Tiegelchen wohnt schon seit fast 2 Jahren bei mir und es ist noch kein "Hit the Pan" in Sicht...


Dieser MAC-Concealer ist meine 1. Wahl, wenn es um die Abdeckung von Pickelchen, Rötungen und Pigmentstörungen geht. Für den Bereich unter den Augen gibt es noch einen anderen (da musste ich aber gerade wechseln, weil mein Favorit von p2 aus dem Sortiment gegangen ist, grummel).
Am liebsten tupfe ich den Concealer mit einem kleinen Pinsel gezielt auf und verblende ggfs. mit dem Finger. Ich würde ihn sofort nachkaufen, da er so lange hält finde ich den Preis von 20,- Euro für 7 g total in Ordnung.


Und noch eine Entdeckung dieses Jahres, die es direkt in mein Beautyherz geschafft hat:
the POREfessional Agent Zero Shine von Benefit!


Leider fettet meine T-Zone sehr schnell, und bisher machte egal welcher Puder - ob Kompakt- oder loser Puder, ob Drogerie oder teurer - nach maximal nem halben Tag schlapp. Feierabend.
Benefit ist wirklich der erste, der länger durchhält und ich mir nicht so schnell Gedanken machen muss, wie Schweinchen Schwarte auszusehen. Und er verfeinert sogar meine Poren, vor allem neben der Nase finde ich die etwas zu groß geraten... klasse!
Den mitgelieferten Pinsel (im Boden versteckt) verwende ich jedoch nicht, da ist mir mein Mini-Kabuki von Dior die bessere Wahl.
Die Farbe ist unauffällig, passt sich super an und ist sehr fein gemahlen, sieht also nicht cakey aus.
Leider ist der Preis mit ca. 30,- Euro für 7 g nicht gerade ein Schnäppchen und ich weiß noch nicht, wie lange mein 1. Exemplar halten wird... trotzdem hat das Zeug für mich extremstes Nachkaufpotenzial!


Jetzt bin ich gespannt, mit welchen Teintverschönerern ich in der Sammlung Bekanntschaft machen werde - und welche früher oder später in meinem Bad landen...;D

Mattierte liebste Grüße,

Alice
  

Kommentare:

  1. Vielleicht sollte ich auch mal den MAC Concealer ausprobieren, ich hab da schon oft gehört, dass er sehr ergiebig sein sollte. Mein Favorit ist ja, wie du schon weißt, auch der p2 Concealer! Ich hoffe, dass ich da noch einen würdigen Ersatz finden werde! Es ist so ärgerlich, wenn DAS Produkt das Sortiment verlässt!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall - und vor allem, wenn nicht für gleichwertigen Ersatz gesorgt wird!!
      Ich drück dir die Daumen dass du was gutes findest, in Dianas Galerie gibt es bestimmt viele Anregungen!
      Alles Liebe!

      Löschen
  2. Ich bin ein großer Fan der Catrice Camouflage. Bis jetzt habe ich noch keinen Concealer getestet, der bei mir so gut über den Tag gehalten hat, wie die Camouflage.

    Ich habe dich beim Liebsten Award nominiert und würd mich echt voll freuen, wenn du mitmachen würdest.
    Love
    Gabbie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen lieben Dank für den Award:) Es kann zwar dauern bis ich den gebührend beantwortet habe. aber ich freu mich sehr!

      Von der Catrice Camouflage hab ich auch schon viel Gutes gehört, vielleicht probier ich die mal wenn mein MAC leer ist - vorausgesetzt ich finde eine Farbe die so perfekt passt wie bei MAC...

      xoxo, Alice

      Löschen
  3. Vielen lieben Dank nochmal für deine Teilnahme! Auf deine Auswahl war ich sehr gespannt ;-) Die Innisfree BB Cream hört sich super an, habe mich auch gleich mal auf Ebay umgesehen. Ich glaube die muss ich mir bald mal zulegen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber immer wieder gerne:) Ich hoffe die Innisfree gefällt dir, aber wenn du was mattierendes suchst ist sie genau das richtige!

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...