Dienstag, 19. März 2013

(gelackt) Color Club - Metamorphosis

Schönen Gruß von Puck, der Stubenfliege!


Ciao Ihr Lieben,

es grünt so grüüüün - nee, leider nicht da draußen (vielleicht unter der streckenweise immer noch vorhandenen Schneedecke?) aber dafür um so grüner auf meinen Nägeln! Denn Grün ist die Hoffnung...
Wer sich bei Color Club den Lack "Metamorphosis" ausgedacht hat, hat wahrscheinlich entweder zuviel Kafka gelesen oder Anfang der 90er zuviel MTV geglotzt. Die hatten sich nämlich Kafkas Erzählung "Die Verwandlung" zur Vorlage genommen und daraus einen Spot gebastelt. Ziemlich ekelhafte Geschichte!

Der Lack war das zum Glück aber nicht:-) Der hatte schon recht lange in meiner Wartekiste auf seinen Auftritt gewartet, er war mir mal bei einer ebay-Bestellung mit ins Netz gegangen. Color Club kostet da so ca. 2-3 Euro, das ist oft viel zu verlockend;-)

1 Schicht "Titanium"-Basecoat, 3 Schichten Color Club "Metamorphosis", 1 Schicht essie "Good to go"

Wir haben hier einen wunderschön glänzenden, foiligen Grünton, der leicht ins Bläuliche changiert und von daher ist die Assoziation mit Insekten jetzt nicht so wahnsinnig weit hergeholt.
Im Fläschchen ist in bestimmten Ansichten sogar ein Schimmer ins Fliederfarbene zu sehen aber das ist auf den Nägeln nur zu erahnen.
Das Farbenspiel zwischen sattem Grasgrün und Aquablau ist aber auch so schon Hingucker genug!

am linken und unteren Teil des Fläschchens ist der lila-bläuliche Schimmer gut zu sehen

Das Lackieren war an sich OK - aber er ist sehr flüssig und die Deckkraft nicht gerade berauschend (und das ist noch nett ausgedrückt). Wenn ich für viele Lacke einen Verdünner zur Hand nehme, um sie geschmeidiger zu machen, so hätte ich mir hier einen "Ent-dünner" oder "Ent-flüssiger" gewünscht! Ich hasse es wirklich, mehr als 2 Schichten zu lackieren und habe es hier nur der tollen Farbe zuliebe durchgezogen.
Er ist zwar recht gut getrocknet, aber war dann mit seinen 3 Lagen trotz "Good to go" nicht fest genug um ein bisschen Kochaktion meinerseits auszuhalten. Der Dank: eine Macke am Zeigefinger und ne leicht angedetschte Mittelfingerspitze. Ich kann einfach nicht lange genug stille halten - vor allem nicht, wenn der Magen knurrt!


Im Sonnenlicht entfaltet das kleine Insekt dann seine ganze Pracht; da war ich sehr happy, dass ich da noch Fotos machen konnte bevor wettermäßig wieder die graue Eminenz zugeschlagen hat.


In Sachen Haltbarkeit war er für meine Verhältnisse durchschnittlich - bei mir hält ja selten was länger als 3 Tage - hier war am 2. Tag eigentlich schon Feierabend. Mit kleinen Retuschen konnte ich es auf 3 Tage strecken, aber dann musste er wirklich runter - die Tipwear war einfach zu deutlich und durch die dünne Konsistenz war es auch unmöglich, das gut auszubessern.

Aber aber aber die Farbe! Da hab ich mal wieder gemerkt, ich bin ein großer Grün-Fan im Bereich Nagellacke, und so ein Grün hatte ich noch nie zuvor auf meinen Fingerchen. Eine besonders hübsches Exemplar von Puck die Scheißhausfliege Stubenfliege! Fürs Projekt LuA kann es also nur heißen - grüner Daumen hoch:


Wie gefällt Euch die Farbe? Habt ihr auch gerne nen grünen Daumen? Was tragt Ihr denn gerade so...?


Hoffnungsvolle liebste Grüße,

Alice

   

Kommentare:

  1. Der ist hübsch. Schon so sommerlich, aber das können wir ja dringend gebrauchen.
    Danke fürs Zeigen und Vorstellen und einen schönen Dienstagabend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, wenn's nach dem Wetter geht dürfte es ja nur grau oder schwarz sein.... Im Moment muss ich da nageltechnisch einfach gegen an gehen, ich sehne mich so nach dem Frühling!
      Dir auch einen schönen Abend/Nacht;-)

      Löschen
  2. Bei dem Lack hab ich auch lange überlegt, ob ich ihn denn mal bestellen soll, weil er auf den Promobildern so schick aussah...
    Deine Bilder gefallen mir auch richtig gut!
    Aber mich schreckt die Deckkraft ab - ich bin so unsagbar faul und will keine 3 Schichten lackieren *haha
    Manchmal kommt man eben nicht drumrum, hübsch ist er ja wirklich :-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das ist so ne Sache - aber wenn du Grünfan bist solltest du ihn dir holen, der sieht so geil aus.... Er ist ja recht flott lackiert nur sollte man etwas mehr Geduld fürs trocknen haben als ich:-/

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Der gefällt mir! Ich liebe changierende Lacke und Grün geht auch immer klar :) . Danke für's Zeigen! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber sehr gern geschehen!
      Beim Wegsortieren in meine "Grün-Kiste" ist mir auch wieder aufgefallen, wie viele Grüne Lacke ich habe... Also das muss immer gehen:-)

      Liebe Grüße!

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...