Freitag, 15. März 2013

(gelackt) essence - Simply Nude + ganz viele Topper

Na gut, ganz viele - es sind 5. Mehr Finger hatte ich pro Hand nicht! 


Ciao Ihr Lieben,

kennt Ihr das - wenn Ihr anfangt, Eure Nägel neu zu lackieren und schon währenddessen gefällt es Euch überhaupt nicht und Ihr denkt "Jo mei, wie bin ich saublöder Depp bloß auf diesen Mist gekommen?"

So erging es mir nämlich beim Lackieren des essence - Simply Nude. Diesen hatte ich im Zuge einer längst vergessenen Sortimentsumstellung mal aus dem Grabbelkörbchen und jetzt eben aus meiner Wartekiste gefischt. Nudelacke kommen bei mir sowieso sehr selten vor und hier war ich nach der 1. Schicht an der 1. Hand bereits so todesschlafsähnlich angeödet dass ich nur mit knapper Mühe weitermachen und überleben konnte.

1 Schicht "Titanium"-Basecoat, 2 Schichten essence - "Simply Nude" und diverse glitzernde Topcoats

Der Lack hatte irgendwie eine sehr ähnliche Farbe wie meine Hände, also bis auf einen leichten Silberschimmer konnte ich kaum Haut von Nägeln unterscheiden. Irgendwo hatte ich mal gelesen, das sei todschick - aber ich fands einfach nur todlangweilig. So nackert muss ich wirklich nicht rumlaufen! Es war direkt sooo lahm, dass ich nicht mal ein Foto vom "essence pur" liefern kann=)

schon etwas besser;-)

Es war (wie meistens wenn ich rumlackiere) die Stunde schon zu weit fortgeschritten, um nochmal gänzlich neu zu starten - was lag da näher, als einfach 5 verschiedene, größtenteils auch noch unbenutzte, Topper rauszukramen und so wenigstens das Schlimmste zu vermeiden?! Richtig, nichts. Und kommt mir nicht mit Hand abhacken!

Und so kam spontan dann diese wirklich üble Mani zustande, mit der ich mich jetzt nicht gerade mit Ruhm beklecker und mir auf die Schulter klopfen kann - aber Ihr Lieben, glaubts mir - vorher war alles noch viel, viel schlimmer!

Folgende Topcoats kamen dabei zur Verwendung:


von links nach rechts (bzw. vom Daumen zum kleinen Finger):
Color Club - Sugarplum Fairy
essence - Feels so good (Love-Topcoat, Re-mix your Style-LE)
Glitter - Topcoat (namenlos, aus Argentinien)
essence - Just can´t get enough (Pop-Topcoat, Re-mix your Style-LE)
essence - Waking up in Vegas (Dance-Topcoat, Re-mix your Style-LE)

Bis auf den Waking up in Vegas hatte ich noch keinen dieser Topper ausprobiert - man siehts am Füllstand:)


Leider sehen sich der Love- und der Pop-Topper (Zeige- und Ringfinger) in den meisten Lichtverhältnissen hier sehr ähnlich. Bei nem dunklen Basislack verhält sich das wahrscheinlich anders. Eieiei, da war echt nicht viel zu retten - eine Basis, bei der selbst Glitzertopper zur puren Langeweile verkommen....

In der Sonnen fing es dann doch ganz nett an zu glitzern, daher hier nochmal ein unscharfes, aber dafür hübsches Funkel-Funkel-Bildchen:



Meine Topper-Highlights waren der Color Club - Sugar Plum Fairy (Daumen), der Glitter auf dem Mittelfinger und natürlich der essence - Waking up in Vegas (kleiner Finger).
Aber Topper kann man eh nie genug haben finde ich:-)

Egal, hab es ziemlich schnell wieder ablackiert - Ladies, I needed real colour! Ich hoffe Ihr versteht xD

LuA-technisch gesehen laufen meine Topcoats sozusagen außer Konkurrenz - ich denke das ist fair - also kommt hier nur der essence - Simply Nude zur Bewertung, und die fällt klar aus:


Wie gehts Euch das - mögt Ihr Nude-Look? Und welche Topper sind Eure Favoriten? Oder zuviel Bling-Bling?


Nackerte liebste Grüße,

Alice

 

Kommentare:

  1. Das kenne ich nur zu gut. Ich bin auch eher der Typ für viel Farbe. Je auffälliger desto besser ;) Aber auch in meiner Sammlung gibt es einige Nude Lacke, nur leider geht es mir nach dem lackieren genauso wie dir hier. Nach 2 Stunden kann ich die "Farbe" auf den Nägeln nicht mehr sehen, und brauche es knallig. Warum ich mir noch Nudelacke gekauft habe weiß ich selber nicht, kennt man ja: "Hauptsache haben"

    Liebste Grüße Josie

    AntwortenLöschen
  2. Gerade wenn sie mal reduziert sind denke ich auch zu gerne "ach, kann man ja mal mitnehmen, für die paar Cent" aber dann kommt sowas dabei raus. Ich hoffe ich lern das irgendwann noch:-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Mein Favorit ist der Pop Topper!
    Aber ich bin eh süchtig nach Hologefunkel ^_^
    Nude finde ich ab und zu gar nicht mal soo doof, aber man muss schon wirklich in der Stimmung dafür sein.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und das bin ich irgendwie zu selten!
      Ja, zu nem feinen Hololack kann ich auch nicht "nein" sagen! Ich hoffe sehr auf besseres Sonnenwetter denn ich hab da noch so ein paar Schätzchen die ich zeigen möchte.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. das ergebnis auf dem ringfingernagel gefällt mir am besten. =)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, bist du also auch so ein Holofan? In bestimmtem Licht sieht der echt toll aus aber leider hat uns ja zur Zeit jemand die Sonne geklaut...

      Liebe Grüße!

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...