Mittwoch, 18. Dezember 2013

(gelackt) Catrice - Forget-me-not!

Das Vergissmeinnicht-chen... 


Ciao Ihr Lieben,

und der Dezember rast so dahin, ich drücke gerade der guten Paketpost und mir selber die Daumen, dass meine noch fehlenden Geschenke rechtzeitig geliefert werden! Ich hoffe, Ihr habt schon alles und könnt Euch ein paar besinnliche Stunden mit Kerzenschein machen.
Keine Ahnung, wieso ich immer wieder vergesse, alles rechtzeitig zu erledigen....
Den heutigen Lack habe ich auch beinahe in meiner Wartekiste vergessen.


1 Schicht essie - Rock Solid
2 Schichten Catrice - 380 Forget-me-not!
1 Schicht Sally Hansen - InstaDri



Zugegeben, aktuell wäre meine Wahl nicht unbedingt auf Lila gefallen (bin altmodisch was Weihnachtsfarben angeht!!), aber für "Lacke in Farbe... und bunt" und für Lena und Cyw tu ich doch fast alles:)

Und so bin ich aus meiner vorweihnachtlichen Komfortzonenecke herausgekrochen und habe mir dieses violette Etwas ausgebuddelt. Der kommt noch aus einer Zeit, die lange lange vor jeglicher Pinsel-Verschlimmbesserung seitens Catrice lag... und ich hatte den auch schon bei einem der saisonalen Sortimentswechsel-Abverkäufe reduziert erstanden.


Die Farbe war mal wieder ne Bitch zum Fotografieren - während es direkt im Kameradisplay eigentlich recht original nach waschechtem "LILA" aussah, war es dann auf dem Notebook fast nur noch blau. Also verzeiht mir bitte, wenn ich hier doch mal ein Bildbearbeitungstool benutzt habe, um die Lackfarbe ins Lot zu bringen.
Wenns jetzt aber nur bei meinem Notebook zu blau war, dann ist es bei Euch jetzt wahrscheinlich noch mehr lila als es eigentlich war - wenn Ihr versteht was ich meine! Aber lila ist lila ist lila, so ein abnormales Lila ist das hier halt nicht... eher so Standard-Lila, Vergissmeinnicht kommt schon hin;D


Facts:)
Inhalt: 10ml
Preis: im Abverkauf erbeutet, ich glaub es waren 1,95 Euros die ich dafür hingelegt habe
Konsistenz: schon eher flüssig, aber nicht wässrig - so wie ich das mag
Pinsel: OK! Flach aber nicht so breit - nicht abgerundet, hätte man mMn nicht wirklich ändern müssen!
Auftrag: sehr einfach, ging fast wie von allein:)
Deckkraft: schwer in Ordnung, 2 normale Schichten decken perfekt
Finish: Violett mit feinem silbernem Foilglitzer
Trockenzeit: mäh, auch nach dem Schnelltrockner-Topcoat gab es ne angedetschte Stelle weil ich dreisterweise angenommen hatte, es sei durchgetrocknet....
Haltbarkeit: doppel-mäh, schon am 2. Tag sehr unansehnlich viel Tipwear
Entfernen: völlig problemlos, mit etwas Einwirkzeit gings ganz leicht


   
   

Die Argumente für den Lack sind ja nicht so richtig mies, und ich kann es auch echt nicht erklären - aber als die Tipwear schon am 2. Tag so massiv war, machte sich bei mir eine gewisse Erleichterung breit, dass ich ja jetzt guten Gewissens ablackieren kann. Denn wirklich wohl hab ich mich damit nicht gefühlt, obwohl ich Violett immer mochte! Ist das jetzt die Jahreszeit? Oder erinnere ich mich nur an andere Lacke der gleichen Farbkategorie, die mich einfach mehr begeistert haben?? Es tut mir fast leid... aber mein Innerstes sagt mir hier ein....


Und wie gefällt Euch der Lack? Schöne Farbe oder doch eher was zum Vergessen/Abhaken/in die Tonne kloppen?

Erinnerungswürdige liebste Grüße,

Alice
     

Kommentare:

  1. Eigentlich eine sehr schöne Farbe, aber mir geht es wie Dir - irgendwie ist für mich gerade keine Lila-Time ;-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jipp - so sieht das aus! Irgendwann wird es wieder was mit Lila, aber im Moment - nö....
      Viele liebe Grüße zurück:)

      Löschen
  2. Die Farbe hat was (auch wenn ich nicht so der Lila Fan bin)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlecht ist sie wirklich nicht, aber es hat mich jetzt "emotional nicht so berührt";D

      Löschen
  3. Und ich hatte so gehofft, dass das ein Take ist - die Farbe ist nämlich so schön! Aber gut, wenn er dir einfach nicht zusagt, ist ein eindeutiges tossen natürlich besser als ein Take, der ihn dann in der Ecke liegen lässt ;)

    Mit Grün wirds nächste Woche doch wieder weihnachtlich :x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und so hab ich schon was feines für eine neue Verschrottwichtelung wenn du sowas nochmals startest;)
      Die Farbe kommt aber in natura nicht halb so fetzig rüber wie auf den Bildern, das zum Trost! Ist wirklich nur violett mit Minisilberglimmer...

      Löschen
  4. Huhu Alice,

    dachte auch eher an Take, aber ich bin auch jedes Mal enttäuscht von der vermeintlichen "Qualität" der Catrice-Lacke und ärgere mich hunderttausendmillionen mal, dass ich teilweise 3,45€ dafür ausgebe...dann lieber meine innig geliebten Essies :)
    Ich überlege gerade, meinen Uni-Aufgaben zu entkommen und auch so eine Kiste anzulegen. Die Wartekiste ist auch nicht ganz aktuell...

    LG Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Katja,
      hach, auch bei essie hab ich schon Zickenlacke erlebt, und sooo dolle lange halten die bei mir auch nicht... da sind dann die 3 Euro sonstwas von Catrice noch ein Schnäppchen!
      Aber wenn weder Quali, noch Farbe überzeugen, muss er definitiv weg!!

      LG:)

      PS. meinst du meine Wartekiste, von wegen nicht aktuell? Nee is klar, weil der Post schon älter ist - jetzt liegen halt andere Fläschschen obendrauf, aber das verändert die Situation ja (leider) nicht... sie ist immer noch zu voll....Grrrrrrr;)

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...