Montag, 16. Juni 2014

(gelackt) essie - Coat Azure

... eine Seefahrt, die ist lustig... 


Ciao Ihr Lieben,

aus MsLinguinis Blue Friday mach ich heute mal nen Blue Monday, da halt ichs mit New Order;)

Außerdem muss es auf meiner Reise ja auch mal weitergehen, und zwischen dem Orient und dem Okzident liegen so einige Tage auf See. Wenn man über und unter sich nur Blau sieht, muss diese Farbe auch auf meine Nägel - dachte ich mir so und pinselte eins meiner All-Time-Lieblings-Blaus auf.



1 Schicht essie - Rock Solid
2 Schichten essie - Coat Azure (French Affair-Collection Spring 2011)
1 Schicht Sally Hansen - Insta-Dri




Ich liebe liebe liebe diese Blau
Trotz seines Alters lässt die Textur keine Wünsche offen, da ist nix eingetrocknet oder zäh geworden, der ist ein absoluter Traum! Perfekte Deckung mit 2 normalen bis sogar sparsamen Schichten, Trockenzeit mit Insta-Dri auch super, kein merkwürdiges Aquarell-Verhalten wie sein Kollege Bikini so Teeny...
Und dieses wunderbare leicht perlmuttartige Schimmern macht ihn zu etwas gaaanz Besonderem für mich.
Noch dazu ist das fast das gleiche Blau wie die Vereinsfarben des SSC Neapel, Lieblingsclub von meinem Liebsten, bei denen hat er in seiner Jugend mitgekickt:)



Seetage liebe ich auch, nach den ganzen aufregenden Orten die ich da mit dem Schiff angelaufen bin, tut das mal richtig gut, so nen schönen faulen Tag auf See hinzulegen!
Da ist erstmal Ausschlafen angesagt, das Langschläfer-Frühstück wird dann ausgedehnt bis das Mittags-Buffet seine Pforten aufmacht, nach dieser extremen Anstrengung (schwerbeladene Teller zum Sitzplatz zu schleppen natürlich!) muss anschließend unbedingt ein belebender Prosecco oder alternativ Aperol Spritz eingenommen werden - um die müden Knochen zu motivieren, anschließend in den Liegestuhl an einem der Pools herabzusinken bzw. sich in einem derselben gelegentlich abzukühlen.
Jaaa, ich weiß, it´s a hard job, but someone´s gotta do it!



Na gut, ganz "untätig" war ich an Seetagen auch nicht, die bieten sich natürlich perfekt an, um das bordeigene Fitness-Studio aufzusuchen.
Da bleiben mir so Szenen in Erinnerung - ich auf dem Weg ins Gym, nehm den Weg über Deck 9 durchs Buffet-Restaurant.... am offenen Atrium vorbei in dem unten auf Deck 3 ein Klavierspieler sitzt (man serviert leichte Klassik am Nachmittag) - und in meinen Earphones dröhnen The Prodigy... herrlich!

Ein ulkiges Beinahe-Perfect Match gab es mit dem Coat Azure dann auch noch:



Mein Lack mit dem Bodenbelag draußen auf dem Sonnendeck:)

"... und wenn ich nicht hier bin, 
bin ich auf´m Sonnendeck....
bin ich, bin ich, bin ich, bin ich
oder im Solaruim
oder am Radar..."
(Peter Licht)



Jetzt hab ich genug Kraft geschöpft für weitere Unternehmungen und früh startende Landausflüge:)

Wenn Ihr meine bisherigen Stationen und ihre Lacke noch einmal nachlesen mögt.... hier sind sie:

1. Singapur/Orchideengarten (ohne Lack)
2. Langkawi (Malaysia)
3. Gala-Abend auf See
4. Mormugao/Goa (Indien)
5. Dubai (Vereinigte Arabische Emirate)
6. Muscat (Oman)

Wie gefällt Euch dieses Blau - könnt Ihr meine Liebe dazu verstehen?

Seetüchtige liebste Grüße,

Alice
    

Kommentare:

  1. tolle Farbe! sieht fast aus wie ein Jeansblau. Gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße, Constanze von www.vonfirlefanz.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich mag den auch unheimlich, das perfekte hellere Blau:)
      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  2. Ist der schön <3 der wird auf die Liste geschrieben :D
    Und wirklich perfect match zum Bodenbelag...und dem Meer, schätze ich?!

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Das ist auch ein Lack den ich sowohl als Mini wie als Fullsize habe... richtig große Liebe;)
      Das Meer war meistens etwas dunkler (wie auf den Fotos), aber mit dem Himmel passte es:)
      LG<3

      Löschen
  3. Ui, wirklich ein schönes Blau. Und der tolle Schimmer! *__*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, jaaaa der Schimmer.... der ist echt grandios bei dieser Farbe! Groooooße Liebe;)

      Löschen
  4. Oh ja, ich kann deine Liebe zu dem Blau absolut verstehen- der essie sieht wunderschön aus mit dem feinen Schimmer <3 Und ich habe jetzt schon wieder Fernweh, obwohl ich noch nie auf einem Schiff unterwegs war :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, Dankeschön! Hach, Urlaub ist immer was extrem feines.... völlig egal ob aufm Meer, am Meer oder sonstwo:)

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...